Thomas Fuchs
Thomas Fuchs, 1962 geboren, ist Journalist, Texter, Drehbuchverfasser und „Titanic“-Autor. 2009 erschien sein Debütroman „Grenzverkehr“, 2013 sein erster historischer Roman „Arminius – Kampf gegen Rom“. Daneben schreibt er Reiseführer und Reportagen. 2012 kam seine Mark-Twain-Biografie „Ein Mann von Welt“ auf den Markt, der die FAZ bescheinigte, ein „kurzweiliges Vergnügen“ zu sein, das auf „unnötige Lobhudeleien verzeichtet und respektlos ist, wo es angebracht ist.“ Dieser Satz beschreibt den Stil von Thomas Fuchs hervorragend. Thomas Fuchs lebt in Berlin.